Rangsdorfer Kutterpokal 2019

Sportgemeinschaft "Einheit" e.V.

Die Crew für  den Rangsdor­fer Kut­ter­po­kal am 04.–05.05.2019 bestand  aus Frit­ze, Robert, Lisa­beth, Jonas,  Lutz und Ralf.

Wir nah­men zum 3.Mal an die­ser Sai­son-Auf­takt­ver­an­stal­tung teil, die­ses Mal mit erneu­ter Rekord­be­tei­li­gung von 27 Kut­tern.

Der Hafen des SSCRa war voll aus­ge­blockt, wir lagen am Außen­steg im Vie­rer-Päck­chen.

Am Sams­tag segel­ten wir 5 Wett­fahr­ten bei 8°C und 2–3 West.

Als bes­te Ein­zel­plat­zie­rung ers­gel­ten wir Platz 12 und in der Gesamt­wer­tung Platz 22.

Lei­der wur­den wir von einer Pan­nen­se­rie ver­folgt. In der 1. Wett­fahrt brach der Spi­baum am Ring­be­schlag. In der 2. Wett­fahrt wur­de der neue Spin­na­cker gelocht, Lutz konn­te die­sen im gesetz­ten Zustand wie­der pro­vi­so­risch kle­ben.

Nach der 5. Wett­fahrt war des Anle­ge­ma­nö­ver auf­re­gend bei auf­lan­di­gen Boen bis zu 5 Bft, Flach­was­ser und ver­stopf­tem Hafen.

An Land war dann noch von Ralf´s Pas­sat die Heck­klap­pe durch einen Boots­an­hän­ger ram­po­niert. Schlu­ßend­lich war ich froh nach Bier und Schwei­ne­bra­ten abends zu Hau­se am war­men Ofen ange­kom­men zu sein.

Wir dan­ken unse­ren Teil­neh­mern und „Frit­ze” ‑Jörg Eng­ler für die Bericht­erstat­tung – kurz und sehr tref­fend und man hat glatt das Gefühl dabei gewe­sen zu sein. In der Form wün­sche ich mir auch von ande­ren Akti­ven ein kur­zes Feed­back, um es auf unse­rer Sei­te zu ver­öf­fent­li­chen.

https://www.youtube.com/watch?v=vVdNI7xEh0k

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.