26. Havelpokal 2018

Sportgemeinschaft "Einheit" e.V.

Beim Havel­po­kal in Wer­der vom 16.- 17. Juni 2018 gin­gen 16 R‑Boote, 10 P‑Boote und 10 Xylon zur Rang­lis­ten­re­gat­ta an den Start. Bei den 15er JK war die Regat­ta gleich­zei­tig als Lan­des­meis­ter­schaft aus­ge­schrie­ben.

Am Sams­tag hieß es zunächst Start­ver­schie­bung, da weni­ger als die vor­ge­schrie­be­nen 4 Kno­ten Wind gemes­sen wur­den. Am Nach­mit­tag soll­te der Wind zuneh­men, aber es wur­de nicht mehr als eine leich­te Brie­se. Der Wind war auch nicht kon­stant genug, um eine Wett­fahrt durch­zu­krie­gen. Die Wett­fahrt­lei­tung traf die rich­ti­ge Ent­schei­dung und ver­schob den Start­ter­min auf Sonn­tag, wo bei 3 Bft aus W/ NW vier Wett­fahr­ten gese­gelt wur­den.

Bei den 20er Jol­len­kreu­zern konn­te sich nach den 4 Wett­fahr­ten (ein Strei­cher) die Crew Andre­as Hirsch/ Vol­ker Karnbach/ Dani­el Spre­er vom Gast­ge­ber­ver­ein mit 4 Gesamt­punk­ten den Sieg vor R 1165 – Tino Bal­de­wein (SVSF) / Mat­thi­as Mar­kow­ski (PSCW)/ Joa­chim Acki Opitz mit 5 Gesamt­punk­ten sichern.

Von der SGE lan­de­te R 512 – Tho­mas Jagd­huhn (SGE)/ Uli Lang­hoff (SGE) / Nor­bert Schneider(SCMA) auf Platz 9. Mit der Crew Micha­el Schnei­der (SCMA)/ Tors­ten Lass (SGE)/ Anne Richard auf R026 beleg­ten wir den 12. Platz.

Bei den 15er Jol­len­kreu­zern waren von der SGE Gerd und Micha­el Franz dabei, die den 7.Platz erreich­ten.

Wie bei den R‑Booten konn­te sich auch bei den P‑Booten und auch bei der XY- Klas­se jeweils ein Team des Gast­ge­bers SVEW den Sieg sichern. Die kom­plet­ten Ergeb­nis­lis­ten fin­det Ihr unter https://sv-einheit-werder.de

Fünf­fa­cher Sieg für die Seg­ler­ver­ei­ni­gung Ein­heit Wer­der: Jens-Uwe und Stef­fen in der Iyxlon 3253 „Ratz“, Andre­as, Vol­ker und Dani­el im 20er Jol­len­kreu­zer 1337 „no name“, Rex und Moni­ka im 15er Jol­len­kreu­zer 1130 „Por­s­tel“, zugleich Lan­des­meis­ter 15er Jol­len­kreu­zer in der offe­nen und in der bran­den­bur­gi­schen Wer­tung. Foto: Ver­ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.